Bitte beachten Sie beim Ausfüllen des Online-Antragsformulars vorab folgende Hinweise: Aus technischen Gründen ist ein zwischenzeitliches Abspeichern des Projektantrages derzeit noch nicht möglich. Sie benötigen für das Ausfüllen des Antrages rund 30 Minuten. Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben. Sie haben außerdem die Möglichkeit, ergänzende Unterlagen als PDF hochzuladen und der Stiftung zur Verfügung zu stellen. Nach dem vollständigen Ausfüllen des Online-Antrages erhalten Sie an die von Ihnen angegebene E-Mail eine Kopie des eingereichten Antrages. An diese Mail sind auch die von Ihnen hochgeladenen Antragsunterlagen angefügt.

Institution:*

Bundesland:*
Straße:*     Nr:* 
Postfach:
Ort:*   PLZ:* 

Anrede:*     Titel: 
Nachname:*
Vorname:*

Telefon:*
Telefax:

Email:*

  Wir haben bereits früher ein Projekt bei der Naturstiftung David beantragt
 

  Informationen zum Antragsteller (nur bei Erstantrag): *


  Nachweis der Gemeinnützigkeit

Die Naturstiftung David fördert ausschließlich gemeinnützige Projekte. Um den Nachweis über die Gemeinnützigkeit des Projektes zu vereinfachen, unterstützt die Stiftung vor allem gemeinnützige Antragsteller. Wir bitten deshalb um Vorlage des aktuellen Freistellungsbescheides.
  Freistellungsbescheid hochladen


Bitte ausschließlich PDF ohne Leerzeichen und Umlaute hochladen. Dokumente in einem anderen Dateiformat werden vom Server der Stiftung abgewiesen
Falls Sie den Freistellungsbescheid nicht zur Hand haben, können Sie uns diesen in den nächsten 14 Tagen auch per E-Mail an post@naturstiftung-david.de zukommen lassen.